NEUstadt Logo

Schriftgröße:

Aufgaben der Forstverwaltung

 

Waldbrandvorsorge

 - In Zeiten der besonderen Feuergefahr wird von unserem Personal "Feuerschutzdienst" geleistet.
 

Verhinderung der Ausbreitung von Pilzkrankheiten

 

Aufhaltung der Massenvermehrung des Borkenkäfers

 - Durch rechtzeitige Entnahme von geschädigtem Holz und der Vorlage von sogenannten "Fangbäumen" können diese Schädlinge erfolgreich bekämpft werden.
 

Erhaltung der Forststraßen und -wege

 - Um der Bevölkerung die Möglichleit von erholsamen Spaziergängen in den Wäldern der Stadt zu ermöglichen.
 

Müllentsorgung in den Föhrenwäldern

 - Derzeit belaufen sich die ILLEGALEN MÜLLABLAGERUNGEN auf rund 200 m³ Müll im Jahr.
 

Schlägerung und Verkauf

 - Jährlich werden ca. 3.700 fm Schwarzkiefer und ca. 200 fm Laubholz verarbeitet.
 

Einteilung und Kontrolle von etwa 200 Selbstwerbern pro Jahr

 - Selbstwerber sind Privatpersonen die das benötigte Brennholz selbst schlägern, wodurch sich der Preis entsprechend verringert.