NEUstadt Logo

Schriftgröße:

Aufforstungsaktion der Forste

SchülerInnen der NMS Europaschule halfen tatkräftig mit!

 

Vor Kurzem pflanzten unsere Experten der Abteilung Forste in Wiener Neustadt 3.500 Baumsetzlinge nahe der B17 im Bereich der Zufahrt zur Waldschule. Die teilweise selber gezogenen Setzlinge sind zu 70 % Schwarzkiefern, der restliche Anteil setzt sich aus verschiedenen Laubbäumen, wie etwa Elsbeerbäumen und Speierlingen zusammen.

Die Aufforstungsaktion soll einerseits den Schwarzkiefernwald verjüngen, andererseits aber auch Jugendliche für die Natur sensibilisieren und begeistern. Deshalb luden die Forste gemeinsam mit Bürgermeister Bernhard Müller die zwei Klassen 2b und 2d der NMS Europaschule ein, tatkräftig an der Aufforstungsaktion teilzunehmen und dabei spannendes über das Ökosystem Wald und die damit in Zusammenhang stehenden Arbeiten zu erfahren.

 

Foto (Magistrat):

Bürgermeister Bernhard Müller (mit rotem Schutzhelm) mit den
SchülerInnen der 2b und 2d der NMS Europaschule